WordPress 4.0 – Benny

Seit gestern ist WordPress 4.0 (Codename Benny) als Download erhältlich.

Die Highlights der neuen Version sind ein aktualisierter Installer, der es ermöglicht schon während der Installation die gewünschte Sprache zu wählen, sowie eine aufgepeppte Mediathek. Desweiteren kommen noch kleinere Anpassungen hinzu, die dem Nutzer das Arbeiten mit WP erleichtern sollen.

Alle Details zur neuen Version werden wie immer im WordPress Deutschland Blog vorgestellt. Dort findet ihr auch den Download der deutschen Version. Das Changelog zur neuen Version findet man wie gewohnt auf wordpress.org.

Sicherheitsupdate für WordPress

Kürzlich erschien ein wichtiges Sicherheitsupdate für WordPress. Die Versionsnummer springt von 3.9.1 auf 3.9.2.

Mit dem Sicherheitsupdate werden kritische Lücken gestopft, über die es möglich war DDos Angriffe loszutreten. Von daher sollte der Fix ziemlich zeitnah eingespielt werden.

Je nach Konfiguration eurer Installation, wird das Update automatisch installiert. Für alle die, die immer noch selbst Hand anlegen, gibt es auf wpde.org ein entsprechendes Upgradepaket.

Alle Einzelheiten zu diesem Sicherheitfix:
http://blog.wpde.org/2014/08/06/sicherheits-update-wordpress-3-9-2.html
http://codex.wordpress.org/Version_3.9.2